10.07.2019

Mitgliederversammlung OVB Frankfurt 2019

Am 11. April 2019 fand die diesjährige Mitgliederversammlung des VL-Ortsverbands Frankfurt (VL-OVB FRA) statt.

Auf der Agenda stand der Bericht der Ortsverbandsvorsitzenden, die Entlastung des OVB- Vorstands für das Geschäftsjahr 2018, die Neuwahl des OVB-Vorstands sowie die Wahl der Delegierten für die VL-Delegierten Versammlung.

Teilnehmer waren nicht nur die Mitglieder aus dem Bereich Technik, auch Mitglieder aus dem Bereich Passage waren vertreten. Die Sitzung wurde von der Vorsitzenden Birgit Heyer in unserem Büro in Groß-Gerau eröffnet.

Im Herbst letzten Jahres wechselte Anke Heß, unsere ehemalige OVB-Vorsitzende in den Bundesvorstand der VL als neue Bundesvorsitzende.

Birgit Heyer als stellvertretende OVB-Vorsitzende rückte satzgemäß nach.

In der diesjährigen Mitgliederversammlung musste somit der Vorstand neu gewählt werden.

Unser erfahrener Kollege Thomas Willroth übernahm das Amt des Wahleiters. Zur Wahl standen Birgit Heyer, diesmal für das Amt der Vorsitzenden und Bernhard Fritz als stellvertretende Vorsitzender. Beide wurden durch die anwesenden Mitglieder bestätigt und nahmen die Wahl an.

Ebenso wählte die Mitgliederversammlung die Delegierten für die VL-Delegiertenversammlung. Diese Versammlung ist für den 23.10.2019 geplant und soll in unserem Büro in Groß-Gerau stattfinden. 12 Delegierte und zwei Ersatzmitglieder wurden nominiert.

Die kurze Vorstellung der Themen aus dem letzten Jahr war natürlich von regen Diskussionen begleitet. Wir erinnern uns an den Tarifabschluss für den Bereich Triebwerkswartung (WT), den Arbeitszeitkorridor in der Produkt Division Komponenten (PD COM), den massiven Bedarf an Fachkräften und Neueinstellungen seit Beginn des Jahres. Auch die Pläne zur Transferierung eines Teils der Produkt Division Fleet Service (PD FLS) mit Schwerpunkt Frankfurt und den Deutschen Stationen sowie die Tochter Lufthansa Technik Maintenance International (LTMI) wurden diskutiert.

Weitere Informationen zu den genannten Themen stehen in unseren VL-Magazinen sowie Publikationen auf unserer VL-Internetseite zur Verfügung.

Am Ende wurde beschlossen, das Netzwerk mit ver.di, basierend auf dem bestehenden Kooperationsvertrag, auf der Bundesebene zu nutzen, um mit unseren Hauptamtlichen ver.di-Ansprechpartnern sowie Vertretern der Mitbestimmung aus Bereichen, die bereits von Teil-/Betriebsübergängen betroffen waren bzw. betroffen sind, stärker in den Austausch zu gehen, um die aktuellen Themen aktiv mit deren Erfahrung gestalten zu können.

Die nächste Sitzung des OVB-Frankfurt findet im Rahmen der nächsten Sitzung des geschäftsführenden / erweiterten Bundesvorstandes statt. Termine finden Sie auf der VL Homepage. Mitglieder und Gäste sind herzlich willkommen.

Birgit Heyer und Bernhard Fritz

VL-OVB Frankfurt


Mitgliederversammlung OVB FRA 2019 Autor: Birgit Heyer
Einverstanden!

Wir verwenden Cookies um die Website effektiver und benutzerfreundlicher zu machen.
Indem Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.